Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren - Impressum & Datenschutz
OK
Impressum & Datenschutz
 
online terminbuchung
Navigation aufklappen/zuklappen

News 2019 Kieferorthopädie Köln

Invisalign-Experten der Kieferorthopädie in Köln besuchen die DGAO 2018

Dr. Helmut Gaugel und Catharina Andersson von der Kieferorthopädie in Köln, selbst begeisterte Invisalignexperten, freuen sich auf den Kongress am 23./24. November in Köln. Es geht doch um Innovationen bei den Alignersystemen - egal ob es sich um Invisalign, Invisalign Teen oder Clear-Aligner u.v.m. handelt - um modernste digitale Technologien, intraorale Scanner und 3D Drucker.

"Ein Kongress Highlight für alle, die so wie wir in der Behandlung ihrer Patienten/innen modernste Aligner-Schienen einsetzen. Transparente, herausnehmbare Aligner-Schienen, wie Invisalign, sind aus unserer modernen Kieferorthopädie nicht mehr wegzudenken. Damit liegt die Kieferorthopädie Andersson & Gaugel absolut im weltweiten Trend. Die Behandlung mit Aligner-Zahnspangen ersetzt auch oft die Zahnkorrektur mit festen Multibandapparaturen mit Brackets und Bögen", so Dr. Helmut Gaugel.

"Außerdem verfügen wir in unser Praxis über einen hochmodernen Zahn- und Kieferscanner von iTero, der Ihnen sogar den ungeliebten Alginat-Abdruck erspart. In wenigen Minuten ist ein naturgetreues, hochpräzises Abbild Ihrer Zähne in 3D gemacht, das als Grundlage für die Erstellung Ihrer Zahnspangen dient," fügt Kieferorthopädin Catharina Andersson hinzu.

Zur individuellen Perfektionierung der Aligner setzen wir auf 3D-Programme wie den Invisalign Clincheck, wo wir jedes Detail Ihrer Zahnspange für Sie präzise planen können. Die Aligner werden anschließend individuell für Sie auf Grund dieser Daten angefertigt. Dies spart Ihnen Behandlungszeit und optimiert Ihr Ergebnis. Die Optimierung Ihrer Zahnspange berücksichtigt jede Besonderheit Ihrer aktuellen Zahnstellung. So können wir heutzutage verschiedenste Zahnbewegungen durchführen, die früher festsitzenden Behandlungsapparaturen mit Brackets und Bögen vorbehalten waren.

Vorher sehen, wie Ihr schönes Lachen mit geraden Zähnen einmal aussehen wird!

Ein weiterer Vorteil für unsere Patienten: Mittels einer modernen Real-Time Preview auf dem iTero-Scanner können wir Ihnen in einer 3D Animation in unserer Praxis den Ablauf Ihrer Zahnkorrektur bis zum geplanten Endergebnis schon vor Behandlungsbeginn 3-dimensional animiert zeigen.

"Da sich die Aligner-Zahnspangen und die 3D-Technologie Jahr für Jahr rasant schnell weiterentwickeln, ist für uns ungemein wichtig, immer auf dem neuesten Stand der Alignertechnologie zu sein. Dieses Wissen vermittelt kompakt der alle zwei Jahre stattfindende Aligner Kongress der DGAO. Ein Muss für alle Kieferorthopäden. Und das ganz Besondere: der Kongress findet praktisch vor unserer Haustür in Köln statt," freut sich Dr. Helmut Gaugel.

Ausführlicher 3D Bereich in unserer Praxishomepage:

Um Ihnen den gesamten Ablauf einer Zahnkorrektur mit der Invisalign Zahnspange vom Scan mit dem iTero Scanner über die Real-Time Preview auf dem iTero-Scanner im Outcome-Simulator bis zur Behandlungsoptimierung im Clincheck detailliert zu zeigen, haben wir einen eigenen 3D-Bereich in unserer Praxishomepage eingebaut.

Foto: ©John Smith / fotolia.com

Zurück zu Alle News

©2019 by Kieferorthopädie Andersson & Gaugel · Jan-Wellem-Straße 1 · D-51065 Köln